Die Vorteile des Funkprotokolls der Firma Newsteo

//Die Vorteile des Funkprotokolls der Firma Newsteo
La transmission des données en sans fil par Newsteo

Die Datenübertragung per Funk mit der Technologie der Firma Newsteo

Seit der Firmengründung gehört die Zuverlässigkeit zur Grundlage unseres Geschäfts. Wir arbeiten mit Kunden, bei denen die Qualität und Integrität der Messdatenübertragung eine sehr wichtige Rolle spielt, und wir müssen diese Fachleute bei diesem Thema und der Erfüllung ihrer Anforderungen begleiten.

Einige aussagekräftige Beispiele :

  • Unser Kunde Star Service Healthcare hat sich auf den Transport von medizinischen Produkten spezialisiert: Blutkonserven, Organen… Diese Produkte sind extrem temperaturempfindlich und müssen bei einer bestimmten Temperatur transportiert werden, die ständig kontrolliert und nachverfolgt werden muss.

    Wir haben, in Zusammenarbeit mit dem Kunden, eine Lösung zur Rückverfolgbarkeit der Temperatur und live Alarmierung entwickelt, die es ermöglicht, alle Standorte und Lagerflächen sowie die gesamte Fahrzeugflotte zu überwachen.

  • Unser Kunde „Chopin Technologie“ stattet Getreidesilos mit Temperatursonden aus. Die Temperaturüberwachung ist wichtig, um Gärungsrisiken frühzeitig zu erkennen, die die Ware beschädigen oder sogar zur Explosion des Silos führen könnten.

Mit diesen 2 Beispielen (von mehr als 1.100 Kunden, die unsere Lösungen jeden Tag anwenden), können Sie verstehen, warum die Zuverlässigkeit eine wichtige Rolle bei unserer Tätigkeit spielt. Aus technischer Sicht wird dies durch 3 Schlüsselelemente unserer Technologie erreicht:

  • ein optimiertes Funkprotokoll, um sicherzustellen, dass alle per Funk gesendete Messungen von dem Empfangsgerät auch richtig erhalten werden (es ist unvorstellbar, dass eine Lücke von X-Stunden währen des Transportes von Blutproduktes entsteht)

  • eine Batterielebenszeit von mehreren Jahren, damit die Produktwartung auf das Mindeste beschränkt wird

  • eine optimierte Funk-Reichweite für groß angelegte Installationsstandorte.

Optimiertes Funkprotokoll

Das von uns angewandte Funk-Protokoll ist ein proprietäres Protokoll, basierend auf die „ISM“-Bandbreite. Wir haben unser eigenes Protokoll entwickelt, weil kein marktübliches Funkprotokoll die für unsere Kunden wichtige und optimale Funkreichweite und erweiterte Autonomie anbot.

Hauptmerkmale sind:

  • Übertragungssicherheit

Bei jedem Austausch zwischen Sender und Empfänger ist eine Quittierung erforderlich. Dadurch wird sichergestellt, dass jede Messung auch erhalten worden ist. So sendet der Funkdatenlogger seine zeitgestempelte Messung an den Empfänger. Wenn keine Quittierung des Empfängers ankommt, dass dieser die Daten erhalten hat, wiederholt der Sender die Übertragung mehrmals. Sollte die Quittierung immer noch nicht angekommen sein, werden die Messungen in dem Puffer-Speicher des Senders behalten (Flash-Speicher mit hoher Haltbarkeit auch beim ausschalten des Senders) und der Sender versucht erneut, die Messdaten zu übertragen, sobald ein neuer Funkaustausch stattfindet.

Diese Übertragungssicherheit gilt überall dort, wo die von den Sensoren getätigten Messungen kritisch sind. Und dieses ist der Fall für alle unsere Kunden, ob sie in der Pharma-, geotechnische, oder Lebensmittelindustrie arbeiten… Dies ist zu beachten beim Benchmarking verschiedener auf dem Markt existierenden Lösungen, da diese wesentliche Eigenschaft oft übersehen wird.

In unseren Geräten können im On-Board Speicher mindestens 32.000 Messwerte gespeichert werden (bei einer Messung alle 10 Minuten, ca. 220 Tage Pufferspeicher). Nicht nur bleibt das Gerät autark im Falle eines Ausfalles der Kommunikation mit dem Empfänger; auch gibt es also ein lokales Backup der Messungen, die im kritischen Fall nachgereicht werden können.

  • Bidirektionale Kommunikation

Das Quittierungsverfahren wird durch die bidirektionale Kommunikation ermöglicht. Dies ermöglicht eine Aktualisierung der Konfigurationsparameter des Senders durch den Empfänger, sowie eine Firmware Aktualisierung per Funk, alles aus der Ferne.

  • Weder Abo- noch Einstiegskosten

Die Verwendung des Funk-Protokolls der Firma Newsteo ist frei. Bei unserem Kunden Star Service Healthcare wurden zum Beispiel mehr als 400 Fahrzeuge ausgestattet, die alle 10 Minuten seit mehr als 3 Jahren Ihre Messungen funken.

Hohe Batterielebenszeit der Produkte

Die Funkdatenlogger der Firma Newsteo arbeiten selbstständig für mehrere Jahre. Es ist ein wesentliches Element und ein sehr starkes Unterscheidungsmerkmal im Vergleich zu anderen Lösungen auf dem Markt und ermöglicht, es die Wartungskosten zu begrenzen. Im Bereich der Geotechnik zum Beispiel, werden unterschiedliche Arten von Sensoren installiert: Neigungssensoren, Fissurometer … Diese Einrichtungen sind sehr schwer zu erreichen und erfordern den Einsatz von Gondeln, Mitarbeitern und manchmal die Stilllegung des Verkehrs (Brücken oder Straßen). Für diese Kunden ist es erforderlich, die Häufigkeit der Wartung und der (sehr teure) Eingriffe vor Ort zu begrenzen.

Die Autonomie unserer Logger wird nicht nur im Labor bewertet, sondern auch bei uns und durch den Einsatz beim Kunden validiert. Die Problematik beim Kunden wird bei der Berechnung der theoretischen Batterielebenszeit berücksichtigt, insbesondere bei Einsatzbereichen von -40°C bis +85°C.

Außerdem bietet die Firma Newsteo erweiterte Akku-Packs, die eine gesamte Lebenszeit der Batterien von 4 Jahren ermöglicht.

Hohe Funkreichweite

Autonomie wird oft Synonym von niedriger Funkreichweite. In der Tat, um die Autonomie zu optimieren, ist es empfehlenswert, keine zu starke Leistung für die Funkübertragung einzusetzen. In unserem System beträgt der maximale Stromverbrauch 10dBm oder 0,01 Watt. Unser technischer Direktor, Franck Przysiek, sagt gerne: « lieber ein gutes Gehör als ein großer Mund, der schreit und schnell müde wird ».

Dadurch dass unsere Geräte auf Frequenz 868 MHz übertragen, wird eine weiträumige Funkübertragung gewährleistet. Diese Frequenz ist optimal für die Übertragung von kleinen Datensätzen, mit weiter Reichweite…

lieber ein gutes Gehör als ein großer Mund, der schreit und schnell müde wird!

Franck Przysiek, Technischer Leiter, Newsteo
  • Es können durch mehrere Wände gefunkt werden

  • Die Übertragung wird nicht durch Hindernisse wie menschlicher oder Tierkörper gestört (im Gegensatz zu Wifi oder Bluetooth @ 2,4 GHz)

  • Interferenzen-Risiken durch andere Systeme ist sehr gering, da diese Frequenz für wissenschaftliche, industrielle und medizinische Anwendungen (ISM) benutzt wird, und die Leistung sehr gering ist,

Zusammenfassung, die 3 Merkmalen von dem Newsteo-System sind: keine verlorene Messung, eine maximale Autonomie und eine unerreichte Funkreichweite.

Rufen Sie mich zurück

Newsteo zu Ihren Diensten

Wir stehen Ihnen zur Verfügung. Klicken Sie auf die Schaltfläche, damit wir Sie zurückrufen.
Rufen Sie mich zurück
2018-10-03T10:07:30+00:00July 26th, 2018|das technischste|