SUPPORT

Wie können wir behilflich sein?

Hilfe2021-01-29T11:57:53+01:00

L’assistance Newsteo, une équipe dédiée pour vous !

Besoin d’aide, Newsteo a mis en place des outils pour vous assister. Retrouvez les guides, certificats et plaquettes produit ainsi que des tutoriels vidéo permettant de vous accompagner à chaque étape de votre installation.

Téléchargements

(guides, brochures,…)

Les logiciels

Contactez le service client

Renvoyez un produit

Base de connaissances

Questions les plus posées

10 Regeln zu beachten bei der Installation von Newsteo Funkdatenloggern2019-12-06T16:14:55+01:00
  • Material und Konfiguration im Büro vor der Installation on-Site testen.
  • Antennen in senkrechter Position stellen.
  • Alle Newsteo-Geräte müssen auf dem gleichen Funkkanal sein.
  • Versuchen Sie, Kanal 1 zu vermeiden.
  • Die Antennen sollten 20 cm weit von jeglichem Hindernis sein.
  • Am besten mit dem Live/Monitoring Modus arbeiten.
  • Funkreichweite mit der RFmonitor-Software ausprobieren.
  • Einen Messtakt über 1 Min. auswählen, um die Batterie zu schonen.
  • Datenlogger in Tiefschlafmodus setzten, wenn sie nicht gebraucht werden.
  • Batterie unter 40% austauschen.

> Laden Sie die 10 goldenen Regeln herunter

Funkreichweite einer Installation verbessern2019-12-09T09:32:04+01:00
  • Antennen in senkrechter Position stellen.
  • Die Antennen sollten 20 cm weit von jeglichem Hindernis sein.
  • Die Vollwellenantenne auf eine magnetische Halterung installieren.
  • Si cela ne suffit pas, contacter Newsteo pour passer sur une antenne de plus grande portée
Funkreichweitenteste mit der RFmonitor-Soiftware durchführen?2019-12-09T09:35:19+01:00
  • Messtakt des Funkdatenloggers auf 10 Sekunden stellen.
  • Den Logger von dem USB-Schlüssels nach und nach entfernen.
  • Sobald «?» in der Spalte « Übertragung » der Software erscheint, ist die Funkübertragung verloren gegangen.
Welches Modus auswählen: Monitoring oder Live/Record?2020-01-22T09:37:15+01:00

Sollten Sie die Funkdatenlogger mit Webmonitor und einem Datensammler anwenden, müssen Sie das Monitoring-Modus auswählen.

  • Falls Sie die Funkdatenlogger mit der RFMonitor-Software anwenden, können Sie beide Modi auswählen.
  • Den Monitoring-Modus trotzdem immer bevorzugen.
  • Der Live/Record Modus hat den Vorteil, dass Sie einen PDF-Messbericht erstellen können.
  • Wenn Sie Trackers (TRE) anwenden, muss der Live/Record Modus ausgewählt werden.
Welche Sensoren passen zu den Newsteo-Funkdatenloggern?2019-12-09T09:47:46+01:00
  • Alle Sensoren mit 0-10 Volts, 0-2 Volts,-5Volts bis+5Volts-Ausgang sind mit den Newteo-Loggern kompatibel
  • Alle Sensoren des Typs 4-20 mA können an Newsteo-Loggern angeschlossen werden, aber benötigen ihre eigene Stromversorgung.
  • Sie können auch Potentiometer, ON/OFF Kontakte oder Impulszähler anwenden
Wie lange halten die Batterien der Funkdatenlogger?2019-12-09T09:55:13+01:00

Die Lebenszeit der Batterien ist von dem Produkttyp abhängig. Sie beträgt mindestens 2 Jahre  in Temperatur-Normalverhältnissen mit einer langsameren Messfrequenz als 10 Minuten und kann bis zu 5 Jahren betragen.

RFmonitor empfängt keine Messungen eines Funkdatenloggers2019-12-09T10:00:28+01:00
  • Den USB-Key auf Kanal 1 setzten, ohne Verschlüsselung.
  • Falls möglich, den Datenlogger in der Nähe des USB-Empfangsschlüssels stellen und einmal den Magnet an der Oberfläche des Loggers anbringen.
  • Batterie rausnehmen und wiedereinsetzen.
  • Eine neue Batterie einsetzen.
Webmonitor empfängt keine Messungen eines Funkdatenloggers2019-12-09T10:05:14+01:00
  • Falls möglich, den Datenlogger in der Nähe des Datensammlers stellen, den Datenlogger mit dem Magnet anstreifen, einmal auf dem ACK-Knopf des Datensammlers drücken, 20 Minuten warten und dann überprüfen, dass die Messungen in Webmonitor wiedererscheinen.
  • Sollten die Messungen nicht erscheinen, Batterie austauschen und den vorigen Test wiederholen.
  • Sollten Sie keinen Zugang zu dem Datenlogger haben, setzen Sie die RFMonitor-Software ein und schließen Sie die USB-Empfangsantenne nochmal an.
  • Überprüfen Sie, dass die Funkdatenlogger auf der Oberfläche der RFMonitor-Software erscheinen.

Vous n’avez pas trouvé
la réponse à votre question ?

Vous avez un problème, besoin d’un conseil ? Notre base de connaissance pourra sûrement vous aider. Des tutos, des aides, des conseils…

Je consulte la base de connaissance

Découvrez nos tutos vidéos !

Voir toutes les vidéos

Vous ne trouvez pas la réponse à votre question ?

Nos conseillers sont là pour vous aider.

04 84 83 03 38

Tous les jours de 9h à 17h

(appel non surtaxé)

Go to Top